Unsere Milchviehhaltung

Bei gutem Wetter dürfen unsere Kühe auf die Wiese. Auf der Weide können die Kühe ihren natürlichen Bedürfnissen nachkommen. Dort können sie grasen und sich auf der großen Fläche frei bewegen. Der tägliche Weidegang dient nicht nur dem Wohlbefinden der Kuh, sondern wirkt sich auch positiv auf ihre Gesundheit aus:  So werden unter anderem die Klauen der Kuh geschont und ihre ganze Muskulatur ist in Bewegung. Da eine Kuh ihre aufgenommene Nahrung wiederkauen muss, braucht sie viel Ruhe und Platz. Die Weide verfügt über genügend Raum, um diesen Bedürfnissen der Kuh gerecht zu werden. Zusätzlich bietet der Stall unseren Kühen an heißen Tagen oder bei Regen Schutz. Dort bekommen sie außerdem ihr Kraftfutter, Silage und frisches Brunnenwasser. Somit sind unsere Kühe optimal mit guten und gesunden Nährstoffen versorgt.

Die artgerechte Lebensweise unserer Kühe spiegelt sich im Geschmack und der Qualität unserer Milch wider. Und wie bei all unseren Tieren motiviert uns auch hier das Gefühl, dem Tier ein würdiges Leben zu schenken.

Unsere Milchviehhaltung

Unsere Milchstation

Unsere Milch kann in der Milchkammer, die tagsüber von uns betreut wird, frisch gezapft werden. Die Milch im Milchtank ist immer tagesfrisch. Sollten Sie keine Flaschen zum Abfüllen besitzen, kein Problem: In unserem Verkaufsautomat bieten wir 1-L-Glasflaschen an.